Marita MASSOTH

Erreichbarkeit

EMail: [email protected] / Tel.: 0049 1777371777   
Wohnort: 54316 Schöndorf

(Link führt zu fremden Seiten und Inhalten, für die der jeweilige Seiteninhaber verantwortlich zeichnet.)

Galerie

Vita

Frau Massoth ist freischaffende Bildhauerin und Plastikerin mit Atelier in Schöndorf bei Trier, das weit über die Region hinaus als einzigartige Fundstätte für besondere Skulpturen, Plastiken und Kunstobjekte gilt. Ihre den Betrachter bezaubernden Werke entstehen aus einer Vielzahl an Materialien sowie einer außergewöhnlichen Kreativität. 
Eine sehr ansprechende Farbgestaltung und kreative Formgebung sowie der erkennbar naturverbundene Charme sind unverwechselbare Merkmale ihrer Kunst und machen Ihre Werke einzigartig. Sie ermutigen den Betrachter, die verschlüsselten Botschaften der Künstlerin zu entziffern. 

Frau Massoths künstlerischer Werdegang enthält vielfältige Meilensteine der Fortbildung und Erfahrungsweitergabe im In- und Ausland. Beispielhaft seien erwähnt die Studien an der Europäischen Kunstakademie in Trier, ihre Dozentenfortbildung am Deutschen Keramik - Museum in Höhr-Grenzhausen, die Ausbildung in Formenbau und Abgusstechnik im Rheinischen Landesmuseum Trier sowie Kursleitungen für Cultura Alemá am Goethe-Institut, Universität Fortaleza / Brasilien. Darüber hinaus inspirierten zahlreiche Studienaufenthalte in Deutschland, Spanien, Frankreich und Griechenland die Künstlerin. 

Der Erfolg des künstlerischen Schaffens der viel gereisten Kosmopolitin spiegelt sich in zahlreichen, erfolgreichen Kunstausstellungen wider. Beispielhaft seien hier angeführt: 

Kunstausstellungen in Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg und Brasilien; Kulturpalais & Gallerie de Peperbusse, Oostende/Belgien; Stadtgalerie & Leslie's Artgallery, Luxemburg; Schwarzbach-Galerie, Wuppertal; Kongresszentrum Galerie, Königstein; Stadtgalerie Saarbrücken; Städtisches Museum Saarlouis; Große Jahresausstellungen Gesellschaft Bildende Kunst, TUFA Trier; Galerie Palais Walderdorff & Städtisches Museum Trier; Initiative Kultur- & Kreativwirtschaft der Bundesregierung.

Viele ihrer Werke finden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen.